Elvis and much more - by Ritchie Newton

02.10.2020

20:30 Uhr, Rockstüberl Wohnzimmer Burglengenfeld

Eine unterhaltsame, stilvolle, energiegeladene Show mit geschmackvoller Interaktion mit dem Publikum und einem modernen Stil, der dieses klassische Unterhaltungsgenre auf ein völlig neues Niveau katapultiert!

 

Eine große Auswahl an zeitlosen Elvis Klassikern, von denen viele mit einem neuen, beeindruckenden Akzent modernisiert wurden, ohne dabei ihre Originalität zu verlieren.

 

Lynyrd's Frynds - "A Dollar A Dozen"

02.10.2020

20:00 Uhr, VAZ Burglengenfeld

Die (wahrscheinlich) einzige Lynyrd-Skynyrd-Tribute-Band Deutschlands spielt für die Leute! Kein Pathos um das tragische Ende der Originalband, keine Selbstbeweihräucherung – Musik und Lebensfreude!


Just let the Free Bird fly...

 

PRIMAL FEAR - "METAL COMMANDO OVER EUROPE"

02.10.2020

20:00 Uhr, Eventhall Airport Obertraubling

Vollgepackt mit Songs voller Energie (New Rise, Blood, Sweat & Fear, Hail To The Fear), einer großartigen orchestrierten Ballade (Supernova) und natürlich einer über 8-minütigen epischen Extravaganz Eye Of The Strom - die Band ist bereit für eine weitere Reise durch die USA world, nahm zwei Videoclips und Singles für King Of Madness und The Ritual sowie das Power Monster und den ersten für die Öffentlichkeit unveröffentlichten Song des Albums Hounds Of Justice - The Metal Commando auf. Ralfs Markengesang ist präsenter denn je, große donnernde Produktion, maximale Kraft, rohe Energie und eine fantastische Teamarbeit setzen neue Maßstäbe für zukünftige Primal Fear-Produktionen. Sind Sie bereit?

 

 

Ralf Winkelbeiner - "Pfenningguad"

02.10.2020

20:00 Uhr, Arber Wirtschaft

„Pfenningguad“  heißt sein neues Programm und Ralf Winkelbeiner holt damit zum absoluten Rundumschlag aus. Der sympathische Bilderbuch-Bayer ist dafür bekannt, sein Publikum mit seinem überaus trockenen und spontanen, aber nie verletzenden Humor ab der ersten Minute mit auf eine Reise durch den Wahnsinn des Alltags zu nehmen.

 

Der Watzmann 2020 - Zum allerletzten Mal in Originalbesetzung!

03.10.2020

20:00 Uhr, das Stadtwerk. Donau-Arena

Die Initialzündung des Watzmann wurde von seinen Vätern gerne als „Schnapsidee“ bezeichnet. Nun gut, da man keinesfalls unter Alkoholeinfluss auf Berge klettern sollte, auch der Berg seine Zeit brauchte, bis er sich auf seine 2.712 Meter auftürmen konnte, so wuchs die Geschichte des Buam, der dem Lockruf des Watzmanns erliegt, über Jahrzehnte - Stück für Stück - vor sich hin.

 

Schmarrnkerl & Funkerl - Schlemmen & Comedy -

03.10.2020

19:00 Uhr, Arber Wirtschaft Regensburg

Da sie im Laufe der Jahre auch einigen Prominenten ihr Getränk servieren durften, verfügen sie über viele lustige Geschichten vor allem verpackt in vielen bekannten Liedern... denn laut Schmarrnkerl und Funkerl gibt’s zu jedem Lied den ihnen zur Verfügung stehenden Ursprungstext, der selbstverständlich zusammen mit den Großen der Showbranche beim Feierabenbier entstanden ist.

 

BAYERN 1 Disco meets MZ30+ mit der BAYERN 1 Band + DJ Tom Glas

03.10.2020

21:00 Uhr, Eventhall Airport Obertraubling

Abtanzen, bis die Halle bebt und feiern bis tief in die Nacht - und BAYERN 1 spielt die beste Musik dazu. Das alles gibt es nur bei der BAYERN 1 Disco. „Von ABBA bis Zappa. Die besten Discohits der 70er und 80er“ ist das Motto des Abends.

 

 

ROCKA RITCH - "Die Rock'n'Roll Comedy Show"

04.10.2020

20:00 Uhr, Arber Wirtschaft Regensburg

Witze, Sketche und Selbsterlebte Geschichten aus seinem wilden Rock and Roll Leben verpackt in einer coolen Rockermontour wird Rocka Ritch sein Brandneues Programm zum Besten geben. Untermalt wird die Show mit einem Knaller Soundtrack von AC/DC, Status Quo und anderen Rock Legenden, die er mit lustigen Texten verändert hat. So heißt jetzt Highway to Hell eben nicht mehr Highway to Hell sondern „Vollrausch vor dem Herrn“ und „You shook me all night long“ jetzt „I bin a tätowierte coole Sau“.

 

Dominik Plangger - "Live Tour"

07.10.2020

20:00 Uhr, Arber Wirtschaft

Dominik Plangger ist ein Künstler, der etwas zu sagen hat. Ob es sich um die Gesellschaft, um Politik oder einfach um Probleme des alltäglichen Lebens handelt, stets gelingt es dem Singer-Songwriter, seine Themen auf den Punkt zu bringen. Dominik Plangger war viele Jahre als Straßenmusiker u.a. in Irland und Kanada unterwegs, und die Erfahrungen aus jener Zeit sind bei seinen Liveauftritten noch immer zu hören.

 

Michi Dietmayr - "Fuaßboi, Frauen und andere G'schichtn"

09.10.2020

20:00 Uhr, Arber Wirtschaft

In seinem neuen Programm "Fuaßboi, Frauen und andere G ́schichtn" nimmt uns Michi Dietmayr mit auf eine Reise in seine ganz eigene Welt.
Ja, die G ́schichten und neue Lieder hat er sicher dabei, aber einen Fußball und Frauen? Wir dürfen gespannt sein...

 

Santana meets Cocker - "unplugged played by Rockomotive Breath"

09.10.2020

20:00 Uhr, VAZ Burglengenfeld

 

Diese Musiknacht wird außerdem mit speziellen Instrumenten wie Bass-Ukulele, Mandoline, 2 Akustik-Gitarren , Akkordeon, Blues-Harp, Percussion-Set und mehrstimmigen Gesang gestaltet. Also - raus aus den Fernsehsesseln, der Tatort ist diesesmal woanders- und mal wieder richtig was live erleben - seit willkommen " im VAZ " in Burglengenfeld.

 

Hanse Schoierer

09.10.2020

20:30 Uhr, Rockstüberl Burglengenfeld

 

HANSE SCHOIERER, Miturheber des Megahits  "Haberfeldtreiber", den eine Münchner Zeitung auch schon mal den "Chuck Berry vom Schlachthofviertel" genannt hat, spielt zum Tanz und zum Zuhören seine Hits und jede Menge Tanzmusik und Oldies - Unterhaltung und Spaß garantiert!

 

Von wegen Lisbeth - "Britz-California-Tour 2020"

10.10.2020

20:00 Uhr, Eventhall Airport Obertraubling

Wer Angst hatte, der einstige Geheimtipp sei drei Jahre nach dem Debütalbum GRANDE nun im Mainstream angekommen, kann sich beruhigt zurücklehnen: Von Wegen Lisbeth bringen zwar mittlerweile problemlos die Konzerthallen von Kiel bis Freiburg zum Tanzen, klingen aber trotz Refrains, die einem wochenlang im Ohr bleiben, auch jetzt noch angenehm spe rrig und dabei stets unverwechselbar.

 

Die Show muss leider auf den 16.04.2021 verlegt werden!

Hier das Statement der Band:

"Hello Habibis, es fühlt sich sehr weird an, das zu schreiben und wir haben lange drüber nachgedacht, ob wir es machen sollen, aber wir haben schweren Herzens schlechte News zu verkünden: 

Wir werden unsere geplante Britz-California-Tour für dieses Jahr in den Frühling 2021 verschieben. Das hat zwei Gründe. Zum einen würden wir euch gerne auf der Tour neue Songs präsentieren und wollen die Zeit nutzen, um neue Tracks zu schreiben. Zum anderen herrscht in der gesamten Musik-Branche gerade aus Gründen, die ihr alle kennt, eine massive Unsicherheit und wir sind uns nicht sicher, wie sich das die nächsten Monate entwickeln wird. Deswegen gehen wir lieber auf Nummer sicher und wollen dann nächstes Jahr eine richtig nice Tour spielen, auf der wir alle zusammen Spaß haben können. 

Alle Tickets behalten natürlich ihre Gültigkeit für die verschobenen Termine. 

Wir machen sowas zum ersten Mal und es tut uns mega Leid für alle, die sich schon genauso drauf gefreut haben wie wir und die eventuell schon Urlaube und andere Zeiträume danach ausgerichtet haben. Wir hoffen ihr könnt das verstehen und seid nicht allzu sad, dafür werden wir intensiv an neuer Mucke arbeiten. Indianer Ehrenwort. Bleibt gesund! 

In Liebe, eure Lisbeths"

 

Veikko Bartel - "Mörderinnen & Mörder"

15.10.2020

20:00 Uhr, L.A. Eventlocation Cham

Alles in allem ist Mörderinnen ein Buch, was ich sehr gut lesen lässt, einige Leser aber mit Sicherheit an eine gewisse Grenze treiben wird. Das ist ok so, denn anders als im Gerichtssaal kann man das Buch einfach zuklappen und später weiterlesen. Denn so erschreckend die Fälle auch sind, die Neugier wird siegen und man möchte weiterlesen. Das Buch wird einige Leser an die Grenzen ihrer Vorstellungskraft bringen, an die Grenzen ihrer Emotionen. Aber das Buch wird einige Leser vielleicht auch zum Umdenken bewegen, dass nicht alles so ist, wie es auf dem ersten Blick scheint.

 

Veikko Bartel - "Mörderinnen & Mörder"

16.10.2020

20:00 Uhr, Musikomm Amberg

Alles in allem ist Mörderinnen ein Buch, was ich sehr gut lesen lässt, einige Leser aber mit Sicherheit an eine gewisse Grenze treiben wird. Das ist ok so, denn anders als im Gerichtssaal kann man das Buch einfach zuklappen und später weiterlesen. Denn so erschreckend die Fälle auch sind, die Neugier wird siegen und man möchte weiterlesen. Das Buch wird einige Leser an die Grenzen ihrer Vorstellungskraft bringen, an die Grenzen ihrer Emotionen. Aber das Buch wird einige Leser vielleicht auch zum Umdenken bewegen, dass nicht alles so ist, wie es auf dem ersten Blick scheint.

 

Wiggerl - "Des merkt doch koa Sau!"

16.10.2020

20:00 Uhr, VAZ Burglengenfeld

Ein erneuter Härtetest für die Lachmuskeln seines Publikums, das in Sachen bairischer Humor voll auf seine Kosten kommen wird. Mit seiner herrlich-erfrischenden Selbstironie gibt er seinem Publikum wieder Einblicke in seine urbairische Seele und in das herrlich banale Landleben im Erdinger Moos, wo er aufgewachsen und immer noch fest verwurzelt ist, quasi autobiographisch auf die Welt blickend.

 

Veikko Bartel - "Mörderinnen & Mörder"

17.10.2020

20:00 Uhr, Rittersaal im Herzogsschloss Straubing

Alles in allem ist Mörderinnen ein Buch, was ich sehr gut lesen lässt, einige Leser aber mit Sicherheit an eine gewisse Grenze treiben wird. Das ist ok so, denn anders als im Gerichtssaal kann man das Buch einfach zuklappen und später weiterlesen. Denn so erschreckend die Fälle auch sind, die Neugier wird siegen und man möchte weiterlesen. Das Buch wird einige Leser an die Grenzen ihrer Vorstellungskraft bringen, an die Grenzen ihrer Emotionen. Aber das Buch wird einige Leser vielleicht auch zum Umdenken bewegen, dass nicht alles so ist, wie es auf dem ersten Blick scheint.

 

MONDWIND - "Der Zaubermantel"

17.10.2020

15:00 + 20:00 Uhr, das Stadtwerk. Donau-Arena Regensburg

Der Zaubermantel ist eine Märchen- Show die den Besucher schnell in die Welt eines Harry Potter versetzt, eine Welt voller Magie und unglaublicher Ereignisse um einen arglosen Taugenichts, der mit Hilfe eines Zaubermantels dazu auserkoren wird die Welt vor der ewigen Dunkelheit zu retten. Wie wird er diese Aufgabe lösen?

 

Veikko Bartel - "Mörderinnen & Mörder"

18.10.2020

19:00 Uhr, liveBOX (in der Sparkassenarena) Landshut

Alles in allem ist Mörderinnen ein Buch, was ich sehr gut lesen lässt, einige Leser aber mit Sicherheit an eine gewisse Grenze treiben wird. Das ist ok so, denn anders als im Gerichtssaal kann man das Buch einfach zuklappen und später weiterlesen. Denn so erschreckend die Fälle auch sind, die Neugier wird siegen und man möchte weiterlesen. Das Buch wird einige Leser an die Grenzen ihrer Vorstellungskraft bringen, an die Grenzen ihrer Emotionen. Aber das Buch wird einige Leser vielleicht auch zum Umdenken bewegen, dass nicht alles so ist, wie es auf dem ersten Blick scheint.

 

Irina Titova - Queen of Sand - "In 80 Bildern um die Welt"

21.10.2020

20:00 Uhr, Eventhall Airport Obertraubling

In ihrer Show reist die „Queen of Sand“ gemeinsam mit den Zuschauern frei nach Jules Verne „In 80 Bildern um die Welt“. Auf dieser aufregenden Reise rund um den Globus erleben die Protagonisten aus Sand viele Abenteuer, besuchen Wahrzeichen und bestaunen Weltwunder. Eine untergeleuchtete Glasplatte, eine große Leinwand und Sand – das ist alles, was die junge Künstlerin benötigt, um ihren Figuren Leben einzuhauchen und bewegende Geschichten zu erzählen, die jedem ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

 

Veikko Bartel - "Mörderinnen & Mörder"

22.10.2020

20:00 Uhr, Historischer Reitstadel Neumarkt

Alles in allem ist Mörderinnen ein Buch, was ich sehr gut lesen lässt, einige Leser aber mit Sicherheit an eine gewisse Grenze treiben wird. Das ist ok so, denn anders als im Gerichtssaal kann man das Buch einfach zuklappen und später weiterlesen. Denn so erschreckend die Fälle auch sind, die Neugier wird siegen und man möchte weiterlesen. Das Buch wird einige Leser an die Grenzen ihrer Vorstellungskraft bringen, an die Grenzen ihrer Emotionen. Aber das Buch wird einige Leser vielleicht auch zum Umdenken bewegen, dass nicht alles so ist, wie es auf dem ersten Blick scheint.

 

Münchener Freiheit - "Jubiläumstour 2020"

23.10.2020

20:00 Uhr, Eventhall Airport Obertraubling

Die Inspiration zu ihrem Bandnamen holten sich Sänger und Keyboarder Stefan Zauner und Gitarrist Aron Strobel von einem gleichnamigen Café in der bayerischen Metropole. Als Münchener Freiheit starteten sie zunächst mit Bassist Freddie Erdmann und Schlagzeuger Günter Stolz, bevor sich die endgültige Besetzung formierte: 1983 stießen Michael Kunzi (Bass und Gesang), Alexander Grünwald (Keyboard) und Renard Henry Hatzke (Schlagzeug) als weitere Mitglieder dazu.

 

Lydia Benecke - "Die Psychologie des Bösen"

23.10.2020

20:00 Uhr, VAZ Burglengenfeld

Die Grenzen zwischen Gut und Böse sind fliessend und Niemandem sind seine Neigungen und Prägungen auf den ersten Blick anzusehen.  Lydia Benecke ist eine der führenden Forensikpsychologinnen Deutschlands. In ihren Büchern und Vorträgen erlaubt sie an zahlreichen Beispielen einen tiefen Einblick in ihre Arbeit und in die Abgründe der menschlichen Psyche. Am 23. Oktober kommt sie mit der „Psychologie des Bösen“ um 19:30 Uhr ins VAZ Burglengenfeld.

 

ROCKA RITCH - "Die Rock'n'Roll Comedy Show"

23.10.2020

20:30 Uhr, Rockstüberl Wohnzimmer Burglengenfeld

Witze, Sketche und Selbsterlebte Geschichten aus seinem wilden Rock and Roll Leben verpackt in einer coolen Rockermontour wird Rocka Ritch sein Brandneues Programm zum Besten geben. Untermalt wird die Show mit einem Knaller Soundtrack von AC/DC, Status Quo und anderen Rock Legenden, die er mit lustigen Texten verändert hat. So heißt jetzt Highway to Hell eben nicht mehr Highway to Hell sondern „Vollrausch vor dem Herrn“ und „You shook me all night long“ jetzt „I bin a tätowierte coole Sau“.

 

Da Franze - "Solo"

23.10.2020

20:00 Uhr, Arber Wirtschaft Regensburg

Franz Moosauer ist Multiinstrumentalist und zudem auch ein begnadeter Sänger. Da Franze  geht nun „solo“ auf die Reise und beschreitet neue Wege. Hier schallt’s nicht Zickezacke durch‘s Bierzelt, hier geht’s im raffinierten Zickzack durch die Musikgeschichte. Von Mozart bis Michael Jackson, von Bach bis Beatles und Billy Joel uvm. sowie Songs aus eigener Feder wird da Franze zum Besten geben.

 

Stefan Kröll - "Goldrausch 2.0"

24.10.2020

20:00 Uhr, VAZ Burglengenfeld

Nach dem bayernweit erfolgreichen Programm „Gruam- Bayern von unten“, ist der Kabarettist Stefan Kröll nun mit seinem neuen Projekt „GOLDRAUSCH 2.0“ unterwegs. Und wieder erwartet den Kabarett- Besucher ein lebendiger, skurriler und urkomischer Ritt durch seine abgründigen Themenwelten. Im „Goldrausch 2.0“ vermutet man zunächst im wörtlichen Sinne die Gier nach dem wertvollen Edelmetall, wie sie etwa in der faszinierenden Welt der Azteken vorkommt. 

 

da Ebner - "Hundsdog"

24.10.2020

20:00 Uhr, Arber Wirtschaft Regensburg

Auch im neuen Bühnenprogramm erzählt und singt der mittlerweile über Bayerns Grenzen hinaus bekannte Musikkabarettist, von all dem was ihn beschäftigt und bewegt. „Hundsdog“ heißt nun sein drittes Soloprogramm und bietet Kabarett der allerfeinsten Art. Alltagsituationen werden von Patrick Ebner, auf die für Ihn typisch spitzbübische und humorvolle Art und Weise aufgearbeitet.

 

Ü39 Party - "Zurück in die Jugend"

24.10.2020

21:00 Uhr, Eventhall Airport Obertraubling

Nach dem großen Erfolg im Oktober 2019 geht die Party in eine zweite Runde!

 

2 Kult-DJs aus dem Raum Regensburg geben sich die Ehre!

DJ Alf und DJ Fritz, bekannt in den 80/90ern aus Kultdiscos wie Rumpelkammer, Jet Set, Novelle, Tanzranch Pielenhofen, Jack D. Pollenried, Golden Gate Langquaid, TopFour Schierling, Xenox Hemau und vielen mehr, lassen die guten alten Zeiten nochmals aufleben.

 

Veikko Bartel - "Mörderinnen & Mörder"

25.10.2020

20:00 Uhr, Redoute Veranstaltungssäle Passau

Alles in allem ist Mörderinnen ein Buch, was ich sehr gut lesen lässt, einige Leser aber mit Sicherheit an eine gewisse Grenze treiben wird. Das ist ok so, denn anders als im Gerichtssaal kann man das Buch einfach zuklappen und später weiterlesen. Denn so erschreckend die Fälle auch sind, die Neugier wird siegen und man möchte weiterlesen. Das Buch wird einige Leser an die Grenzen ihrer Vorstellungskraft bringen, an die Grenzen ihrer Emotionen. Aber das Buch wird einige Leser vielleicht auch zum Umdenken bewegen, dass nicht alles so ist, wie es auf dem ersten Blick scheint.

 

Elvis and much more - by Ritchie Newton

25.10.2020

20:00 Uhr, Arber Wirtschaft Regensburg

Eine unterhaltsame, stilvolle, energiegeladene Show mit geschmackvoller Interaktion mit dem Publikum und einem modernen Stil, der dieses klassische Unterhaltungsgenre auf ein völlig neues Niveau katapultiert!

 

Eine große Auswahl an zeitlosen Elvis Klassikern, von denen viele mit einem neuen, beeindruckenden Akzent modernisiert wurden, ohne dabei ihre Originalität zu verlieren.

 

Bibi Blocksberg - "Alles wie verhext!"

28.10.2020

15:00 Uhr, Sparkassenarena Landshut

Jeder kennt das, es gibt Tage, an denen einfach alles schiefläuft! Das fängt morgens schon beim Aufstehen mit dem falschen Fuß an und zieht sich über den ganzen Tag. Dann ist einfach „Alles wie verhext!“. Einen solchen Tag hat auch die kleine, freche Hexe Bibi Blocksberg erwischt: Schon morgens gibt es ein Riesendurcheinander mit ihren Eltern Barbara und Bernhard Blocksberg zu Hause.